Ausnahmetransportbegleitung mit Polizeibewilligung Die AT-Begleitung ist ab bestimmten Abmessungen und Gewichten (Länge 35.00m - Breite 3.80m oder Höhe 4.80m) erforderlich und wird von Strassenverkehrsämtern für den Transport von Überdimensioniertem Transportgut wie Lokomotiven, Windräder, Bagger, Schiff, etc. vorgeschrieben. Bisher bedurfte es hierfür der polizeilichen Begleitung. Wir haben Ende 2016 eine neue Zusatzausbildung für die Polizeiersetzende Transportbegleitung, sprich ATB absolviert. (vergleichbar mit BF4 in Deutschland) In diversen Kantonen können wir die ATB Begleitung machen, was für Sie eine Kostenersparnis mit sich bringt. Mit der Auslagerung wird das System für Transporteure effizienter (Ein ATB aus einer Hand). Der Kanton Zürich lagert die Begleitung von Ausnahmetransporten (Schwertransporte im Volksmund), ähnlich wie in Deutschland, an speziell ausgebildete Ausnahmetransportbegleiter (sogenannte ATB) mit Polizeibewilligung aus. Die Kantonspolizei Zürich erteilt die erforderlichen ATB-Bewilligungen, welche von den anderen Kantonen anerkannt werden. atb (@) huwetrans.ch
Qualität die sich bezahlt macht 
ADRESSE HuWeTrans GmbH Schützenstrasse 47 CH - 8570 Weinfelden
KONTAKT Tel. +41 (0) 71 622 02 60 E-Mail: info (@) huwetrans.ch
Ausnahmetransportbegleitung  mit Polizeibewilligung Die AT-Begleitung ist ab bestimmten Abmessungen und Gewichten (Länge 35.00m - Breite 3.80m oder Höhe 4.80m) erforderlich und wird von Strassenverkehrsämtern für den Transport von Überdimensioniertem Transportgut wie Lokomotiven, Windräder, Bagger, Schiff, etc. vorgeschrieben. Bisher bedurfte es hierfür der polizeilichen Begleitung. Wir haben Ende 2016 eine neue Zusatzausbildung für die Polizeiersetzende Transportbegleitung, sprich ATB absolviert. (vergleichbar mit BF4 in Deutschland) In diversen Kantonen können wir die ATB Begleitung machen, was für Sie eine Kostenersparnis mit sich bringt. Mit der Auslagerung wird das System für Transporteure effizienter (Ein ATB aus einer Hand). Der Kanton Zürich lagert die Begleitung von Ausnahmetransporten (Schwertransporte im Volksmund), ähnlich wie in Deutschland, an speziell ausgebildete Ausnahmetransportbegleiter  (sogenannte ATB) mit Polizeibewilligung aus. Die Kantonspolizei Zürich erteilt die erforderlichen ATB- Bewilligungen, welche von den anderen Kantonen anerkannt werden. atb@huwetrans.ch
Qualität die sich bezahlt macht 
ADRESSE HuWeTrans GmbH Schützenstrasse 47 CH - 8570 Weinfelden
KONTAKT Tel. +41 (0) 71 622 02 60 E-Mail:  info (@) huwetrans.ch